Über uns

Wir sind ein junges, dynamisches Unternehmen mit einem breiten Leistungsspektrum. Unsere Tätigkeit ist geprägt durch eine über 25-jährige praktische Tätigkeit und damit verbundene Erfahrungen im technischen und technologischen Brauerei-, Getränke- und Lebensmittelbereich.

Wir bieten technische, wirtschaftliche und wissenschaftliche Beratung. Wir stehen unseren Auftraggebern bei technologischen Fragestellungen als kompetente Partner zur Seite.

Im Mittelpunkt jeder Beratung steht bei uns der Kunde mit seinen individuellen Bedürfnissen. Wir bieten Ihnen fundiertes Know-How aus eigener Erfahrung, wodurch Sie maßgeschneiderte und fundierte Konzepte und Lösungen erhalten.

In speziellen Fällen arbeiten wir projektbezogen mit international tätigen und renommierten Spezialisten zusammen.

Beratungsschwerpunkte

  • Projektmanagement und Projektkoordination für Brauereien
  • Interim-Management Brauereien
  • Restrukturierung und Prozesskostenoptimierung über die gesamte Wertschöpfungskette in Brauereien
  • Konzeptentwicklung zur Effizienzsteigerung in Produktions- und Abfüllanlagen
  • Technologische Brauereiberatung/Inbetriebnahmen
  • Entwicklung Personal-und Schichtmodelle
  • Bügelverschlusstechnologie
  • Qualitäts- und Umweltmanagement
  • Brauereiseminare
  • Auditierung

Vita

Stefan Uphoff

Stefan Uphoff

Geschäftsführer
Dipl.-Braumeister (TU Berlin)
Geprürfter Betriebswirt (IHK, 2015)

geb. 19.07.1964

Berufliche Entwicklung

  • Seit 2013 Geschäftsführer der S.U.P. – Stefan Uphoff Projektmanagement GmbH
  • 2010–2012 Leiter Herstellung (Produktion/Abfüllung) & Technischer Vertrieb, Flensburger Brauerei
  • 2008–2010 Leiter Abfüllung & Logistik, Flensburger Brauerei
  • 2006–2007 Projektleiter und Leitung Technischer Vertrieb, Flensburger Brauerei
  • 1996–2005 Leiter Qualitätswesen und QM/UM-Beauftragter der Flensburger Brauerei
  • 1994–1995 Laborleiter, Flensburger Brauerei
  • 1990–1993 Betriebskontrolleur, Flensburger Brauerei
  • 1988–1990 Studium Brauereitechnologie, TU Berlin
  • 1987–1988 Brauer, Brauerei Westheim
  • 1981–1984 Ausbildung Brauer und Mälzer, Brauerei Barre

Berufserfahrung

  • Planung, Projektierung und Inbetriebnahme von Produktions- und Abfüllanlagen
  • Organisationsentwicklung, Produktionsplanung- und Steuerung, MES-Systeme (u. a. PCS-7)
  • Prozesskostenanalyse, Logistikplanung, Flaschen-Leergutsortierung
  • Rezepturentwicklung für Bier/Biermischgetränke und funktionale Getränke
  • Outsourcing Betriebsteile
  • Technischer Vertrieb (Lohnproduktion und Lohnabfüllung)
  • Export Abwicklung
  • Qualitäts-und Umweltmanagement, Qualitätskennzahlensysteme, Auditierung, Bügelverschlusstechnologie

Geschäftsfelder

Projektmanagement

Koordination von Projekten in den technischen Bereichen von Unternehmen (Materialwirtschaft bis Logistik).

Hierunter wird eine Art „Mediator“-Funktion angeboten, ohne dass zwischen den beteiligten Projektpartnern (Vertragspartner) bereits Konfliktsituationen entstanden sind, die dann i.d.R. zu erhöhten Projektkosten (zeitliche Verzögerung, Nachbesserungen, Vertragsstrafen etc.) führen. Als Projektmanager handeln wir im Idealfall im Auftrag beider Vertragspartner, aber auch die einseitige Beauftragung ist möglich.

Projektierung von Produktions-, Abfüll- und Sortieranlagen für Brauereien und Mineralbrunnen.

Wir führen für Sie Projekte nach Ihren Vorgaben durch. Von der Ausschreibung bis zur Abnahme einzelner Maschinen und Aggregate, Kapazitätserweiterungen bis hin zu kompletten Neubauten können wir Ihnen zusammen mit unseren Partnern ein umfangreiches Leistungsspektrum bieten. Aber auch im Vorfeld Ihrer Überlegungen sind wir Ihnen gerne bei der Konzepterstellung und bei Kapazitätsberechnungen behilflich.

Konzeptentwicklung zur Effizienzsteigerung und nachhaltigen Verbesserung der Unternehmensentwicklung mit Schwerpunkt „Technik“.

Diese Konzepte beinhalten die Entwicklung von Personal- und Schichtmodellen unter Berücksichtigung der technischen und finanziellen Möglichkeiten des Betriebes. Unter den technischen Möglichkeiten wird beispielsweise die Ausstattung der Abfülllinien (Leistungspotenzial der Aggregate, Alter etc.) verstanden. Das bedeutet, es werden nicht unbedingt die theoretisch optimalsten Konzepte entwickelt und zur Umsetzung vorgeschlagen, sondern praxistaugliche Modelle, die den Rahmenbedingungen des Betriebs gerecht werden.

für:

  • Brauereien im In- und Ausland
  • Mineralbrunnen im In- und Ausland
  • Dienstleistungsunternehmen mit Schwerpunkt Lebensmittelindustrie
  • Zulieferindustrie für Brauereien
  • Ingenieur-Büros

Beratung

Technische, Technologische und mikrobiologische Beratung für:

  • Brauereien im In- und Ausland
  • Mineralbrunnen im In- und Ausland
  • Dienstleistungsunternehmen mit Schwerpunkt Lebensmittelindustrie
  • Zulieferindustrie für Brauereien
  • Ingenieur-Büros

Interimsmanagement

In unterschiedlichen Phasen der Unternehmensentwicklung, bei anstehenden Großprojekten, bei Problemen und Aufgabenstellungen, in denen Spezialistenwissen gefordert ist, dass länger als nur ein paar Beratertage gebraucht wird, bieten wir Ihnen die bestmögliche Ergänzung für die Unternehmensleitung oder für Teilbereiche Ihres Unternehmens. Der Schwerpunkt unserer Tätigkeit ist dabei ganz klar auf die technischen Betriebsteile fokussiert.

für:

  • Brauereien im In- und Ausland
  • Mineralbrunnen im In- und Ausland
  • Dienstleistungsunternehmen mit Schwerpunkt Lebensmittelindustrie

Qualitätsmanagement

Implementierung und Überarbeitung von QM-Systemen und Hygienestandards (EN ISO 9001, HACCP-Konzept, IFS, BRC)

für:

  • Brauereien im In- und Ausland
  • Mineralbrunnen im In- und Ausland
  • Dienstleistungsunternehmen mit Schwerpunkt Lebensmittelindustrie
  • Zulieferindustrie für Brauereien
  • Ingenieur-Büros

Referenzen

Projekte Flensburger Brauerei, Deutschland

  • Entwicklung ganzheitliches Personalkonzept für den technischen Bereich
  • Projektleiter bei der Einführung einer neuen Steuerung auf Basis Siemens PCS7 im Kaltbereich (Gärung bis Drucktankkeller)
  • Steigerung der Anlageneffizienz (OEE) um 20 % in der Flaschenabfüllung
  • Neustrukturierung Abfüllung und Verpackung für Exportartikel, Kostenreduktion um 50 %
  • Outsourcing und Inbetriebnahme einer Multifunktions-Abfüll- und Verpackungsanlage
  • Entwicklung eines patentierten Verfahrens zur Herstellung eines diätetischen Malzrunks
  • Steigerung Qualitätsindex Technik (Index 0-1) von 0,5 auf > 0,9
  • Projektleiter bei der Einführung HACCP-Konzept
  • Beratung und Seminare (QM) bei den Saigon Brauereien, HO Chi Minh City, Vietnam, Einführung in die ISO 9001

Referenzen

  • Brauereiberatung Briansk Pivo, Briansk, Russland
    Prozessoptimierung, Steigerung der Sudhauskapazität um 15 %, Erstellung Masterplan für Produktion und Abfüllung, seit Oktober 2017
  • Inbetriebnahme Würzekochsystem „JetStar“ Ayan, Abakan, Russland, im Auftrag GEA Refrigeration, Moskau, Januar 2018
  • Betriebsberatung JSC Georgien Beer Company, Georgien
    Generalausbauplanung, Koordination Restrukturierung der technischen Bereiche, Auswahl und Bewertung von Lieferanten, Aufbau QM-System, 2017
  • Technisches Audit „Birra Korca“, Albanien, 2017
  • Trouble Shooting Produktion & Abfüllung, Effizienzmodelle Sudhaus zur Steigerung des Ausnutzungsgrades um 10 %, Erweiterung Kaltbereich, Umstellung Gärung und Lagerung auf Zwei-Tank-Verfahren, „Brauerei Bloomberg„, Mineralny Vodi, Russland, 2016
  • „Greenfield“ Projekt „Kamchatka Bierbrauerei“, Petropavlovsk, Kamchatka, Russland. Planung, Personalakquisition, Personalschulung, Auswahl und Bewertung von Lieferanten, Rezepturerstellung, Projektkoordination, Inbetriebnahme technische Anlagen und Labor. Brauereikapazität: 60 Thl, Ausbaureserve 240 Thl, Inbetriebnahme und Abnahme Juli 2016.
  • Einführung Hefemanagement, Optimierung Gärung und Filtration, CIP-Optimierung Kaltbereich, Rezepturentwicklung (u. a. Altai Khan), Brauerei Bochkari, Russland, Ausstoß: 1,2 Mio. hl/a. Kontinuierliche Betriebsberatung seit 2013
  • Technische und technologische Beratung, Brauerei HiteJinro, Republik Südkorea, drei Betriebsstätten mit einer Kapazität von insgesamt ca. 12 Mio hl/a. Optimierung Hefemanagement, Geschmacksstabilität, Ermittlung Einsparpotenziale im Bereich Technik, Entwicklung Bier und Bier-Mischgetränke, technisches Controlling 2014–2015
  • Brauereiseminare für Brauereitechnologen/innen in Russland, Moskau (2014 & 2015), Rostov am Don (2016), Kazan (2017), Novosibirsk (2017), Chelyabinsk (2018), Sochi (2018)
  • Auditierung Flaschenabfüllung, Paulaner Brauerei, München
  • Auditierung Flaschenabfüllung Brauerei Moritz Fiege, Bochum, Erstellung Reinigungskonzept

Partner

Logo Hanse Bev

HanseBev
Hanseatic Beverage

Consultancy Limited
Van-der-Smissen-Straße 1
D-22767 Hamburg

Logo Caliex

Concept Audit & Line Expertise

31, route de la Wantzenau
F-67800 Hoenheim

Finden Sie uns bei Traidax

Logo Traidax

Kontakt

Wir freuen uns auf Sie!

Stefan Uphoff
Lise-Meitner-Straße 2 · 24951 Flensburg
Tel.: +49(0)4623 1899509
Mobil: +49(0)151 67220010
E-Mail: sup@stefanuphoff.de

Impressum

Herausgeber

S.U.P. – Stefan Uphoff Projektmanagement GmbH
Lise-Meitner-Straße 2
D-24941 Flensburg
Telefon: +49(0)4623 1899509
E-Mail: sup@stefanuphoff.de

Geschäftsführung:

Stefan Uphoff

Inhaltlich verantwortlich

Stefan Uphoff
Kontaktmöglichkeiten siehe Herausgeber

Registergericht:

Amtsgericht Flensburg

Handelsregister

HRB 10198 FL

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer

DE 291857223

Bildnachweise

JackF/fotolia.com (Start) · goodmanphoto/fotolia.com (Wir über uns) · industrieblick/fotolia.com (Vita) · click_and_photo/fotolia.com (Geschäftsfelder) · Pavel Losevsky/fotolia.com (Kontakt)

Haftungsbeschränkung

Inhalte

Die Inhalte der Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Wir sind gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Urheber- und Leistungsschutzrechte

Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Herausgebers oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.

Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

Verweise und Links

Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter („externe Links“). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Wir haben bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Wir haben keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Herausgeber die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Herausgeber ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht. Diese Einschränkung gilt gleichermaßen auch für Fremdeinträge in vom Herausgeber eingerichteten Gästebüchern, Veranstaltungskalender, Kleinanzeigen, Diskussionsforen und Mailinglisten.

Datenschutz

Datenschutzerklärung

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie diese Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf dieser Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z. B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z. B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie diese Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Außerdem haben Sie das Recht, unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Details hierzu entnehmen Sie der Datenschutzerklärung unter „Recht auf Einschränkung der Verarbeitung“.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

S.U.P. – Stefan Uphoff Projektmanagement GmbH
Lise-Meitner-Straße 2
D-24941 Flensburg

Telefon: +49(0)4623 1899509
E-Mail: sup@stefanuphoff.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z. B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen sowie gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO)

WENN DIE DATENVERARBEITUNG AUF GRUNDLAGE VON ART. 6 ABS. 1 LIT. E ODER F DSGVO ERFOLGT, HABEN SIE JEDERZEIT DAS RECHT, AUS GRÜNDEN, DIE SICH AUS IHRER BESONDEREN SITUATION ERGEBEN, GEGEN DIE VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN WIDERSPRUCH EINZULEGEN; DIES GILT AUCH FÜR EIN AUF DIESE BESTIMMUNGEN GESTÜTZTES PROFILING. DIE JEWEILIGE RECHTSGRUNDLAGE, AUF DENEN EINE VERARBEITUNG BERUHT, ENTNEHMEN SIE DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG. WENN SIE WIDERSPRUCH EINLEGEN, WERDEN WIR IHRE BETROFFENEN PERSONENBEZOGENEN DATEN NICHT MEHR VERARBEITEN, ES SEI DENN, WIR KÖNNEN ZWINGENDE SCHUTZWÜRDIGE GRÜNDE FÜR DIE VERARBEITUNG NACHWEISEN, DIE IHRE INTERESSEN, RECHTE UND FREIHEITEN ÜBERWIEGEN ODER DIE VERARBEITUNG DIENT DER GELTENDMACHUNG, AUSÜBUNG ODER VERTEIDIGUNG VON RECHTSANSPRÜCHEN (WIDERSPRUCH NACH ART. 21 ABS. 1 DSGVO).

WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN VERARBEITET, UM DIREKTWERBUNG ZU BETREIBEN, SO HABEN SIE DAS RECHT, JEDERZEIT WIDERSPRUCH GEGEN DIE VERARBEITUNG SIE BETREFFENDER PERSONENBEZOGENER DATEN ZUM ZWECKE DERARTIGER WERBUNG EINZULEGEN; DIES GILT AUCH FÜR DAS PROFILING, SOWEIT ES MIT SOLCHER DIREKTWERBUNG IN VERBINDUNG STEHT. WENN SIE WIDERSPRECHEN, WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN ANSCHLIESSEND NICHT MEHR ZUM ZWECKE DER DIREKTWERBUNG VERWENDET (WIDERSPRUCH NACH ART. 21 ABS. 2 DSGVO).

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle von Verstößen gegen die DSGVO steht den Betroffenen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthalts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes zu. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicher oder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Auskunft, Löschung und Berichtigung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Hierzu können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung besteht in folgenden Fällen:

  • Wenn Sie die Richtigkeit Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten bestreiten, benötigen wir in der Regel Zeit, um dies zu überprüfen. Für die Dauer der Prüfung haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unrechtmäßig geschah/geschieht, können Sie statt der Löschung die Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen.
  • Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, Sie sie jedoch zur Ausübung, Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen benötigen, haben Sie das Recht, statt der Löschung die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Wenn Sie einen Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben, muss eine Abwägung zwischen Ihren und unseren Interessen vorgenommen werden. Solange noch nicht feststeht, wessen Interessen überwiegen, haben Sie das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten – von ihrer Speicherung abgesehen – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

3. Datenerfassung auf dieser Website

Cookies

Unsere Internetseiten verwenden so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien und richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an. Sie werden entweder vorübergehend für die Dauer einer Sitzung (Session-Cookies) oder dauerhaft (permanente Cookies) auf Ihrem Endgerät gespeichert. Session-Cookies werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Permanente Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese selbst löschen oder eine automatische Lösung durch Ihren Webbrowser erfolgt.

Teilweise können auch Cookies von Drittunternehmen auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite betreten (Third-Party-Cookies). Diese ermöglichen uns oder Ihnen die Nutzung bestimmter Dienstleistungen des Drittunternehmens (z.B. Cookies zur Abwicklung von Zahlungsdienstleistungen).

Cookies haben verschiedene Funktionen. Zahlreiche Cookies sind technisch notwendig, da bestimmte Webseitenfunktionen ohne diese nicht funktionieren würden (z.B. die Warenkorbfunktion oder die Anzeige von Videos). Andere Cookies dienen dazu das Nutzerverhalten auszuwerten oder Werbung anzuzeigen.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z. B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde (z. B. eine Einwilligung zur Speicherung von Cookies), erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Soweit Cookies von Drittunternehmen oder zu Analysezwecken eingesetzt werden, werden wir Sie hierüber im Rahmen dieser Datenschutzerklärung gesondert informieren und ggf. eine Einwilligung abfragen.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Die Erfassung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellung und der Optimierung seiner Website – hierzu müssen die Server-Log-Files erfasst werden.

Anfrage per E-Mail, Telefon oder Telefax

Wenn Sie uns per E-Mail, Telefon oder Telefax kontaktieren, wird Ihre Anfrage inklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenen Daten (Name, Anfrage) zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens bei uns gespeichert und verarbeitet. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) und/oder auf unseren berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), da wir ein berechtigtes Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen haben.

Die von Ihnen an uns per Kontaktanfragen übersandten Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

nach oben